Experience API (xAPI)

Beschreibung

xAPI ist ein Standard, der die Kommunikation zwischen Lerninhalten und LMS defniert und ermöglicht. Die Implementierung des Standards erlaubt es, dass Lerninhalte in verschiedene LMS importiert oder exportiert werden können. xAPI ermöglicht außerdem das Sammeln und Tracken verschiedenster Lernaktivitätsdaten. Diese Daten werden in einem sogenannten Learning Record Store (LRS) gespeichert, dessen Aufbau ebenfalls in dem Standard spezifiziert wird. xAPI gilt als Nachfolger von SCORM, wobei xAPI in der Lage ist umfänglicher Informationen zu Lernaktivitäten zu sammeln (auch offline-Situationen). xAPI nutzt Standard-REST-Schnittstellen und JSON als Datenformat.

xAPI ermöglicht außerdem das Anlegen und Nutzen sogenannter xxAPI-Profiles, um ein gemeinsames Vokabular festzulegen. Damit soll sichergestellt werden, dass verschiedene Systeme die Daten gleich interpretieren können. Ein Beispiel für ein solches Vokabular ist cmi5, welches die Adaption von xAPI durch Konkretisierung bestimmter Vokabulare beschleunigen soll.

Typ des Standards

Gremienstandard (IEEE, https://sagroups.ieee.org/9274-1-1/)

Einsatzbereich

Inhalte-Paketisierung

Learning Analytics / Learner Tracking

Institution

Advanced Distributed Learning Initiative (ADL), Rustici Software, IEEE

Veröffentlichung

2013, Aktualisierung 2020 von IEEE